Aktuelle wbp NEWS

05.05.2014

DINSLAKEN - AM NEUTOR - im Mai wurden die letzten Arbeiten erledigt: die Planung von Radüberdachung, Bushaltedach, Bänken und Papierkörben erfolgt nach Konzept von wbp Landschaftsarchitekten.

11.04.2014

3. PREIS FÜR BAHNHOFSVORPLATZ IN ULM – Der große, sich heute ohne eine räumliche Fassung darstellende Bahnhofsvorplatz erhält durch die zwei markanten Baumdächer im Norden und im Süden wieder eine gut proportionierte Form. wbp Landschaftsarchitekten mit pbr (Überdachung) und Chr. Jochheim (Modell)   (Ergänzende Informationen finden Sie unter WETTBEWERBE)

10.04.2014

NETZWERK INNENSTADT – Bei der parallel stattfindenden Ausstellung mit Referenzprojekten zum Thema war wbp mit aktuellen Projekten aus Dinslaken, Solingen und Unna vertreten.

04.04.2014

Mit der Möblierung ist nun die gesamte Attraktivierungsmaßnahme der Hörder Brücke fertig gestellt. Mit einfachen Mitteln wurden die vorhandenen Strukturen so ergänzt, dass mit den neuen ‚Balkonen’ neue, attraktive Aufenthaltsbereiche entstanden sind. Die Bänke wurden speziell für die Hörder Brücke entwickelt und sind aus robustem Pagholz gefertigt. 

28.03.2014

BAUBEGINN AM KIRCHPLATZ IN UNNA – Auf dem Vorplatz der evangelischen Stadtkirche in Unna trafen sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, um gemeinsam mit Vertretern von Kirche und Stadt den Beginn der Neugestaltung des Platzes zu feiern. Unnas Bürgermeister Werner Kolter und Pfarrer Jörg Uwe Pehle entfernten symbolisch die ersten alten Pflastersteine und machten damit den Weg frei für die geplanten Bauarbeiten.

21.03.2014

WBP GEWINNT OFFENES WORKSHOPVERFAHREN IN DÜSSELDORF – ein mit Solitärbäumen überstelltes Baumfeld bildet einen neuen, prägnanten Ort am nördlichen Stadteingang Düsseldorfs. Die Gestaltung des Platzes nimmt die Grünstruktur der Alleen und Baumreihen der Umgebung auf und bildet einen Auftakt für die neue Bebauung an der Grashofstrasse. (Weitere Infos finden Sie unter WETTBEWERBE)

06.03.2014

DER LIPPEPARK NIMMT KONTUREN AN - die neuen Zugänge zum Fluss sind bereits gut zu erkennen. Nach Einbau der Betonfertigteile und Auspflasterung werden die neuen Wege im Park angelegt, so dass der Park mit dem kommenden Sommer eröffnet werden kann.

20.02.2014

KIRCHPLATZ BORKEN - die Entwurfsplanung auf der Zielgeraden: nach intensiven Bürgerveranstaltungen 2013 wurde nun die Entwurfsplanung vor und zur Diskussion gestellt. 

12.02.2014

HALTESTELLE GESUNDHEITSCAMPUS BOCHUM IN BAU –  der Durchstich unter der Universitätsstraße ist erfolgt. 

11.02.2014

1. PREIS FÜR DAS QUARTIER KAISERSTRASSE IN GÜTERSLOH – die Architekturbüros Heitmann & Hauer  im Team mit wbp Landschaftsarchitekten erfolgreich. Die Bürger- meisterin Maria Unger gratuliert dem Wettbewerbsteam (v.l.) Walter Hauer, Raimund Heitmann, Christine Wolf, Friederike Kriete, Susanne Tappe-Brinkmann, Frank Svoboda und Jost Hauer (Visualisierung). (Foto: Dinkels)

06.02.2014

BÜRGERINFO ZUM SEEPARK - Gemeinde und wbp Landschaftsarchitekten GmbH stellen den aktuellen Stand der Planung mit vielen Details vor. Nach den Sommerferien wird mit der Umsetzung erster Maßnahmen gestartet.

05.02.2014

DER ERSTE BAUABSCHNITT IST FERTIG - die neue Stellplatzanlage für das Ge- meindehaus St. Aloysius in Iserlohn kann ab sofort genutzt werden. Im Bild der angrenzende barrierefreie Zugang zum Rad- und Fußweg, den die Stadt Iserlohn in diesem Zuge mitbaut. Der Einzug in das neue Gemeindehauses ist für das nächste Frühjahr geplant. 

29.01.2014

REISEGARTEN IN WERMELSKIRCHEN FAST FERTIGGESTELLT – Bei strahlendem Sonnenschein konnte man von der Liege aus schon den Blick über das Dhüntal genießen.

14.01.2014 

BIEBERGEMÜND - KiTA AM START - Unter reger Beteiligung der späteren „Nutzer“ erfolgt der Spatenstich für den Neubau der KiTa in Biebergemünd. wbp betreut - in enger Abstimmung mit den BetreuerInnen - die Gestaltung der Aussenflächen.